Aktuelles | Skitag 2018

Veröffentlicht am: Montag, 29. Januar 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

im Rahmen der Schülermitverantwortung (SMV) organisieren Schüler und Lehrer gemeinsam einen Skitag. Neben Ski- und Snowboardfahren ist es auch möglich beim Langlaufen oder an einer Winterwanderung teilzunehmen.

Skigebiet:   Oberjoch

Tag:   Freitag, 2. März 2018

Abfahrt:     11:10 Uhr an der Schule

Rückfahrt:  21:00 Uhr ab Oberjoch zur Schule / Ankunft gegen 22:00 Uhr

UND: Unsere Skilehrer Philipp Hüber (13 FWA) und Stefan Liebl (Lehrer) bieten jeweils einen etwa 2-stündigen Kurs für diejenigen an, welche das Skifahrvergnügen bislang noch nicht erleben durften. Eine Ausrüstung kann vor Ort in Oberjoch ausgeliehen werden – gegen Gebühr. Der Skikurs selbst ist kostenfrei – die Kurs-Teilnehmerzahl hat natürlich ihre Grenzen – die Schnell-Eintrager sind hier im Vorteil …

Beim Skitag handelt es sich um eine Schulveranstaltung, an welcher die Schülerinnen und Schüler auf freiwilliger Basis teilnehmen können. Bei Nichtteilnahme endet der Unterricht an diesem Tag gemäß dem regulären Stundenplan.

Der Fahrtpreis von etwa 24 – 28 Euro dient zur Deckung der entstehenden Kosten für Bus und Skipass – diese hängen von der Teilnehmerzahl ab. Die Busfahrt alleine – ohne Skipass – wird um die 15 Euro kosten.

Von den Mitfahrern, welche noch unter 18 Jahre alt sind, benötigen wir eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten: Download-Einverständniserklärung

Und jetzt zur ANMELDELISTE.

Wir freuen uns sehr, wenn viele Schülerinnen und Schüler und natürlich auch Lehrerinnen und Lehrer dieses Angebot annehmen.

Das Ski-Orga-Team / Ansprechpartner: Philipp Hüber, 13 FWA, Klassenzimmer 012

 

Text: Markus Keller, Verbindungslehrer

Bild: von ancca (Pseudonym), lizenziert unter CC0 über pixabay.com, Zugriff am 28.01.2018

Alle Artikel anzeigen