Aktuelles | Informationsveranstaltung zum Seminarfach 2018/19 am Do, 12.04.2018

Veröffentlicht am: Dienstag, 20. März 2018

Für alle Schülerinnen und Schüler, die in die 13. Klasse aufsteigen, findet am Donnerstag, 12.04.2018 um 13:15 Uhr in der Aula eine verpflichtende Einführungsveranstaltung statt. An diesem Termin werden unter anderem die Rahmenthemen bekannt gegeben und die Kennungen für die Bewerbungen ausgegeben.

Die 13. Klasse der Beruflichen Oberschule hat unter anderem das Ziel, den Schülern Studiertechniken nahezubringen, so dass sie die Schule studierfähig verlassen. Die Ausbildung und Förderung hierzu nötiger Kompetenzen wie beispielsweise Literaturrecherche, Zitiertechniken, wissenschaftliche Darstellungsweise, Reflexionsfähigkeit etc. werden unter anderem im Seminarfach vermittelt, dessen Ziel die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit ist.

Die übliche Fächergebundenheit ist aufgelöst und durch Rahmenthemen ersetzt. In kleinen Gruppen erarbeiten sich die Schüler ihr wissenschaftliches Thema und werden dabei von einem Lehrertandem begleitet und unterstützt. Nach einer intensiven Blockphase im Juli, deren Ziel die Vermittlung allgemeiner wissenschaftlicher Standards und Arbeitsweisen ist, erfolgt in der 13. Klasse bis zur Abgabe der Seminararbeit im Januar ein wöchentlich stattfindender zweistündiger Nachmittagsunterricht, der sich auf die Anfertigung der Arbeiten der Seminargruppe fokussiert. Der Abschluss bildet eine Präsentation der Ergebnisse nach Abgabe der Seminararbeit.

Text: Claudia Füchsl

Alle Artikel anzeigen