Project Description

Schüler der 12 (und/oder 13. Klassen) mit der Ausbildungsrichtung Wirtschaft und Verwaltung
Die Unterrichtsinhalte in diesem Fach verteilen sich auf zwei Schuljahre. Der Lehrplan ist modular aufgebaut, so dass jedes Schuljahr in sich abgeschlossen ist. Somit können Schüler der 12. Klassen als auch Schüler der 13. Klassen dieses Wahlpflichtfach einmalig oder aber aufsteigend wählen.
Im Vordergrund dieses Faches stehen praxis-, lebens- und berufsorientierte Handlungssituationen, die von den Schülerinnen und Schülern gelöst werden. Hierzu nehmen sie z.B. die Unternehmer-, die Arbeitnehmer- oder die Konsumentenrolle bzw. die Rolle des Staatsbürgers ein.

Die Schülerinnen und Schüler

  • planen ein wirtschaftliches Projekt, führen dieses durch und kontrollieren die Zielerreichung.
  • analysieren den Wandel der Märkte.
  • erstellen einen Businessplan.
  • treffen individuelle Anlageentscheidungen.

Eine mündliche Note und eine Kurzarbeit pro Halbjahr. Eine Kurzarbeit wird durch eine Projektnote ersetzt.